Drache

Ein Drache ist ein fliegendes, feuerspeiendes Fabelwesen. Es wird als echsen- oder schlangenartig wahrgenommen und stammt aus Märchen, Fabeln, Sagen und Legenden unterschiedlicher Kulturen. Überblick Drachen sind feuerspuckende Wesen, die fliegen können und optisch Ähnlichkeiten mit Echsen oder Schlangen aufweisen. Ihr Körper wird meist mit Schuppen dargestellt. In den Erzählungen oder auf Bildern können Drachen weiterlesen:

Einhorn

Das Einhorn ist ein Fabelwesen. Es bringt Reinheit, fördert das Vertrauen in sich selbst und ist ein Zeichen für magische Momente im Leben. Überblick Das Einhorn fand bereits in der Antike unter anderem durch Aristoteles Erwähnung. Optisch ist es eine Mischung aus einem Pferd und einer Ziege, wobei es nur ein Horn in der Kopfmitte weiterlesen:

Garuda

Der Garuda ist ein Fabelwesen. Er fordert auf, die aktuelle Situation und die Lösung von Herausforderungen aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Überblick Der Garuda ist ein Fabelwesen und stammt aus der indischen Mythologie. Es handelt sich um ein Mischwesen aus Mensch und Adler. Der Körper stammt vom Menschen. Kopf und Flügel sind vom Adler. weiterlesen:

Minotaurus

Der Minotaurus, auch bekannt unter dem Namen Minotauros, ist ein Fabelwesen. Er symbolisiert Kraft, Stärke und Mut. Außerdem steht er für Aggressivität und Zeugungsfähigkeit. Überblick Der Minotaurus ist ein Fabelwesen. Seinen Ursprung findet er in der altgriechischen Mythologie. Poseidon hat erbost über König Minos Verhalten einen Zauber über dessen Frau Pasiphae gelegt. Diese verliebte sich weiterlesen:

Pegasus

Pegasus ist ein Fabelwesen. Es bringt Freiheit, Unabhängigkeit und ist ein Träger der Hoffnung. Der Vierbeiner zeigt kreative Ansätze und die Überwindung von Grenzen auf. Überblick Pegasus ist ein Fabelwesen in der Gestalt eines geflügelten Pferdes. Seinen Ursprung findet das Tier in der griechischen Mythologie. Dort gilt es als Kind des Gottes der Meere Poseidon weiterlesen:

Phönix

Der Phönix ist ein Fabelwesen und der Inbegriff der Wiedergeburt und Auferstehung. Er symbolisiert den Kreislauf des Lebens. Überblick Der Phönix ist ein Fabelwesen in Gestalt eines brennenden Vogels. Seinen Ursprung findet das Tier in der ägyptischen Mythologie. Dort ist die Rede von einem heiligen Vogel. In der Spätantike wurde mit ihm die Unsterblichkeit beschrieben. weiterlesen:

Zentaur

Der Zentaur ist ein Fabelwesen und symbolisiert die Willensstärke, den Kampf und das Durchsetzungsvermögen. Er vereint die natürlichen Instinkte mit dem Intellekt. Überblick Der Zentaur wird auch Kentaur oder Pferdemensch genannt. Das Fabelwesen hat den Oberkörper eines Menschen und den Unterkörper eines Pferdes. Das Mischwesen entstammt aus der griechischen Mythologie. Zentauren sind ein eigenwilliges und weiterlesen: