Erzengel Gabriel

Erzengel Gabriel ist der Engel der Prophezeiungen. Sein Name kommt ursprünglich aus dem Hebräischen – גַּבְרִיאֵל. Er bedeutet so viel wie: „Die Macht Gottes“, „Gott ist stark“ oder auch  „Meine Kraft ist Gott“.

Erzengel Gabriel bringt den Menschen neue Hoffnung. Er bietet seine Unterstützung in allen Prozessen an, die Entscheidungsfindungen beinhalten. Mit seiner Klarheit werden die Gefühle und Gedanken gereinigt. Die Kreativität sowie die eigene Intuition werden mit seiner Energie gefördert. Erzengel Gabriel ist ein großer Prophet. Mit seinen Botschaften verkündet der Freude und Neuigkeiten. Mit seiner energetischen Arbeit kehrt neuer Mut ein. Einengende Vorstellungen können durchbrochen werden und der Blick auf die wichtigen Dinge des Lebens werden klarer.

Als Engel der Verkündigung hilft er auch bei Nachwuchsthemen. Er ist leuchtend und erhellend. Mit ihm rückt der Neubeginn ganz nah. Sein Trost wirkt unterstützend in unangenehmen oder schwierigen Lebensphasen. Seine Energie bringt Zuversicht und lässt neue Ziele erreichbar erscheinen.

Themen des Erzengels Gabriel

Die Themen, für die dieser Erzengel steht, sind Klarheit, die Lebensfreude und die Freiheit. Er bringt die Hoffnung zu den Menschen, beeinflusst die Erwartungen und achtet auf die Wünsche. Der Erzengel Gabriel wird bei der Reinigung von Gedanken und Gefühlen gerufen. Alle Kommunikationsprozesse sowie -geräte werden ihm zugeordnet. Damit befinden isch auch journalistische und schriftstellerische Tätigkeiten in seiner Obhut. Er hilft bei Entscheidungsprozessen und bringt das Licht in unklare Situationen.

Energie des Erzengels Gabriel

Seine Energie wird als erhellend und Hoffnung geben bezeichnet. Sie gilt als freudig und angenehm. Erzengel Gabriel ist der Schutzpatron für alle Kommunikationselemente auf der Erde. Dazu zählen Boten, aber ebenso alle Nachrichten- wie Fernmeldedienste. Darüber hinaus stehen alle Kuriere und Nachrichtenüberbringer unter seiner Obhut.

Symbole des Erzengels Gabriel

Erzengel Gabriel wurde in den vergangenen Jahrhunderten von vielen Künstlern mit ganz verschiedenen Symbolen dargestellt. Zu ihnen gehören

  • die Lilie
  • die Laterne
  • der Spiegel

Die Lilie symbolisiert die klare und echte Reinheit. Ausserdem steht sie für die unbleckte Empfängnis.
Die Laterne sowie der Spiegel deuten daraufhin, dass der Erzengel ein großer Visionär ist. Mit seinen Prophezeiungen werden neue Erkenntnisse in die Welt gebracht. Sie sollen Licht ins Dunkel bringen.

Farbzuordnung

Dem Erzengel Gabriel wird die Farbe weiß zugeordnet.

Alle Erzengel im Überblick gibt es HIER.