Milan

Der Milan ist ein kraftvoller und imposanter Greifvogel. Er ist auf der energetischen Ebene der Überbringer von Nachrichten und kündigt Neuigkeiten an.

Der Milan gehört zu den Habichtarten und ist in Europa beheimatet. Er liebt offene und weite Gegenden mit Gehölz. Freie Landschaften benötigt er zum jagen. Außerhalb seines Horsts ist er meist stumm, so dass er oft erst spät bemerkt wird. Milane sind größer als Bussarde und können diesen daher zuweilen die Nahrung entwenden.

Im Flug sucht der Greifvogel seine Beute. Dafür gleitet er mit großer Ausdauer im Segelflug über Viehweiden und Acker. Der Milan ernährt sich von kleinen Säugetieren wie Mäusen, Vögeln oder Aas. Selbst Storche und Kröten oder Frösche sind vor ihnen nicht sicher. Zu ihren natürlichen Feinden gehören der Waschbär, Marder, Uhu und der Habicht. Da sich der Bestand der Tiere und immer geringer werdende Lebensraum als problematisch erweisen, gehören Milane zu den geschützten Tieren. Sie stehen auf der Roten Liste.

Krafttier Milan

Das Krafttier Milan bringt Nachrichten und Neuigkeiten. Der kraftvolle Bote verheißt die Überwindung von Grenzen. Der geistige Horizont wird erweitert. Bisher unbekannte Wissensgebiete werden erforscht, um eine Weiterentwicklung zu ermöglichen. Der Überblick über einen gesamten Sachverhalt wird mit diesem Krafttier gewonnen. Vorhandene Wissenslücken werden geschlossen und neue Erkenntnisse gewonnen.

Positive Betrachtung

Die Suche nach Antworten wird sich erfolgreich zeigen. Lange Zeit konnten Prozesse nicht angestoßen oder beendet werden, weil noch Puzzleteile fehlten. Nun führen die neuen Informationen zu einem Vorwärtskommen und können eine bestehende Idee vervollständigen.

Negative Betrachtung

Das Krafttier Milan besagt ebenfalls, dass die Neuigkeiten aufgrund einer langen Suche und Spionage erlangt wurden. Es ist zu prüfen, ob das Wissen anderer zu eigen gemacht wurde, um damit Ruhm zu erlangen. Sollte sich jemand mit fremden Federn schmücken, so wird er bald von Feinden besiegt werden.

Traumdeutung Milan

In der Traumdeutung kündigt der Milan Neuigkeiten an. Dem Träumenden werden in der nächsten Zeit Informationen zuteil, die Veränderungen bringen werden. Von Aha-Effekten bis hin zu weitreichenden Erkenntnissen wird der Träumende in der nächsten Zeit partizipieren.

Positive Aspekte

Der Greifvogel hat sich durchgesetzt und sein Revier verteidigt. Die Mühe hat sich gelohnt und kommt mit neuem Wissen nach Hause. Der Träumende steht nun vor einer Situation, in der schnell und überlegt handeln wird, um erfolgreich zu sein.

Negative Aspekte

Die kommenden Entscheidungen sollten erst getroffen werden, wenn alles zu Ende durchdacht wurde. Es ist anzuraten, nochmal eine Nacht drüber zu schlafen und genau zu beobachten. Erst dann ist die Zeit zum Handeln reif. Andernfalls hat der Träumende in einer Überreaktion zu viel riskiert und könnte das Nachsehen haben.