Neumond 2021

Der Neumond 2021 eignet sich, um Neuanfänge aller Art zu planen und durchzuführen. An einem Neumondtag stehen die Planeten Sonne und Mond eng beieinander. Dadurch erzeugen sie einen Gefühl von Harmonie und Gleichklang. Diese positive Wirkung sorgt für einen Motivationsschub und fördert die Entstehung neuer Projekte. Neumonde werden im Gegensatz zum Vollmond von weniger Konflikten oder einer gereizten Stimmung begleitet. Vor allem daher können sie gezielt genutzt werden, um eine neue Unternehmung zu starten oder sich von einer Last zu befreien.

Neumond

Wochentag

Datum

Uhrzeit

Sternzeichen

Mittwoch 

13. Januar 2021 

06:00 Uhr

Steinbock

Donnerstag

11. Februar 2021 

20:05 Uhr

Wassermann

Samstag

13. März 2021 

11:21 Uhr

Fische

Montag

12. April 2021 

03:30 Uhr

Widder

Dienstag

11. Mai 2021 

19:59 Uhr

Stier

Donnerstag

10. Juni 2021 

11:52 Uhr

Zwillinge

Samstag

10. Juli 2021 

02:16 Uhr

Krebs

Sonntag

08. August 2021 

14:48 Uhr

Löwe

Dienstag

07. September 2021 

01:51 Uhr

Jungfrau

Mittwoch

06. Oktober 2021 

12:05 Uhr

Waage

Donnerstag

04. November 2021 

22:14 Uhr

Skorpion

Samstag

04. Dezember 2021 

08:42 Uhr

Schütze

Neumond Januar 2021

Der erste Neumond des neuen Jahres 2021 wird am 13. Januar 2021 um 06:00 Uhr im Sternzeichen Steinbock stattfinden. Er bringt nicht nur neue Impulse und Rückenwind für Neuanfänge. Mit ihm kommt es zu einem stärkeren Selbstbewusstsein. Die Durchsetzungskraft nimmt zu und trägt dazu bei, dass ein geplanter Beginn von Unternehmungen besser gelingt. Die innere Ordnung ist hergestellt und sorgt für die notwendige Disziplin, um vorhandene Ziele erreichen zu können. Das Abgewöhnen schlechter Gewohnheiten oder alter Verhaltensmuster ist begünstigt. Zusätzlich wird das intuitive Vorgehen durch den Neumond verstärkt. Wie von selbst werden Schritte gegangen und Pläne geschmiedet.

Neumond Februar 2021

Am 11. Februar 2021 wird um 20:05 Uhr im Sternzeichen Wassermann der zweite Neumond des Jahres erwartet. Der Antrieb ist an diesem Tag vermindert. Übereilte Entscheidungen oder ein hektisches Vorgehen sollten vermieden werden. Dennoch können neue Weichen gestellt werden. Der Start neuer Projekte eignet sich an diesem Tag ebenso wie an anderen Neumondtagen. Die Außenwirkung könnte an diesem Tag nicht besser sein. Um mit neuen Ideen in die Öffentlichkeit zu gehen oder die Meinungen anderer in Erfahrung zu bringen, eignet sich der Tag besonders gut. Es herrscht eine freundschaftliche Atmosphäre und neue Kontakte lassen sich knüpfen. Damit besteht die Möglichkeit, neue Verbindungen auf beruflicher wie auch privater Ebene aufzubauen.

Neumond März 2021

Der Frühjahrsneumond ist am 13. März 2021 um 11:21 Uhr im Sternzeichen Fische. Grundsätzlich gilt der Neumond im März als besonders energiegeladen. Im März findet das astrologische Neujahr statt. Damit steigt die vorhandene Kraft und der Tatendrang nimmt zu. An diesem Tag aspektieren die Venus, Neptun und Pluto den Neumond zusätzlich in einem harmonischen Winkel. Dies unterstreicht die ohnehin bereits sehr gute Grundenergie um ein Weiteres. Finanzielle Angelegenheiten, das Treffen intuitiver Entscheidungen und das Durchsetzungsvermögen werden zusätzlich unterstützt. Damit sind alle notwendigen Aspekte beisammen, die eine gute Basis für ein erfolgreiches Vorgehen darstellen.

Neumond April 2021

Im April wird der Neumond am 12. April 2021 um 03:30 Uhr im Sternzeichen Widder erwartet. Er bringt Enthusiasmus, Dynamik und eine größere Aktivität. Das Glück ist auf der Seite derjenigen, die sich getrauen, neue Wege zu gehen. Anpacken, Chancen nutzen und offen sein für Impulse der Mitmenschen ist die Devise. Wenngleich das Selbstbewusstsein stärker sein könnte, so sind die eigenen Kräfte stabil genug, um gesteckte Ziele zu erreichen. Finanzielle Angelegenheiten bekommen einen positiven Schub. Gleichzeitig herrscht im zwischenmenschlichen Bereich eine harmonische Grundstimmung. Das Zeigen von Gefühlen und Liebesgeständnisse stehen an diesem Neumondtag ebenfalls unter einem guten Stern. Ein guter Tag, um beispielsweise einen Heiratsantrag zu planen oder sich das Ja-Wort zu geben.

Neumond Mai 2021

Im Wonnemonat Mai wird sich der Neumond am 11. Mai 2021 um 19:59 Uhr im Tierkreiszeichen Stier ereignen. Die Suche nach einer Seelenverbindung steht in der kommenden Mondphase im Mittelpunkt. Alle Kontakte und Aktivitäten die beseelen erhalten eine stärkere Aufmerksamkeit. Sie geben Erfüllung und sorgen für die Verbesserung des vorhandenen Lebensgefühls. Genuss und Wohlbefinden bekommen einen höheren Stellenwert. Es wird deutlich, dass die Suche im Außen nicht immer vorhandene Bedürfnisse befriedigen können. Der Bezug zu sich selbst ist nicht optimal. Selbstkritik und ein negatives Selbstbild stellen sich ein. Sie sind die Auslöser, die das gezielte Streben nach Zufriedenheit erst aktiviert.

Neumond Juni 2021

Der Neumond im Juni wird am 10. Juni 2021 um 11:52 Uhr im Sternzeichen Zwillinge stattfinden. In diesem Moment wird eine Mondphase eingeleitet, die sich ganz dem Austausch und der Kommunikation verschreibt. Verträge aller Art und das Knüpfen neuer Kontakte werden eine wesentliche Rolle in den kommenden Wochen einnehmen. Der Handel steigt und berufliche Aktivitäten im Bereich der Dienstleistung nehmen zu. Auch der Austausch innerhalb eines Unternehmens könnte stärker werden. Hilfe und Unterstützung bekommt derjenige, der bereit ist, auf andere Menschen zuzugehen. Gleichzeitig steigt die Präsenz von Irrungen und Wirrungen. Versprechen werden zu leichtfertig gegeben und der Glaube an schöne Worte ist zu stark. Alle Informationen sollten einem Faktencheck unterzogen werden, bevor sie weitergegeben werden.

Neumond Juli 2021

Am 10. Juli 2021 wird um 02:16 Uhr im Sternzeichen Krebs der Neumond im Sommermonat Juli erwartet. Mit ihm rücken familiäre Angelegenheiten stärker in das alltägliche Geschehen. Die Zeit mit Familienangehörigen gilt als wichtig, notwendig oder aufbauend. Je nach den persönlichen Konstellationen gestalten sich die Gründe für die Entwicklungen. Die Wichtigkeit für die Belange der Familie oder anderer soziale Kontakte nimmt mit der kommenden Mondphase zu. Zudem stellt sich ein ganz intuitives Handeln ein. Die eigenen Bedürfnisse und die der anderen Menschen werden wie selbstverständlich wahrgenommen und erfüllt. Dies stärkt die Bindung untereinander und das Verständnis füreinander. Zuvor ungeahnte Veränderungen werden sich daraus ergeben, da das rücksichtsvolle soziale Verhalten Türen öffnet.

Neumond August 2021

Im wärmsten Monat des Jahres ist der Neumond am 8. August 2021 um 14:48 Uhr im Sternzeichen Löwe. Obwohl sich der Tag für den Beginn eines neuen Projektes eignet, kann es zu unerwarteten Störungen kommen. Absprachen verlieren ihre Gültigkeit. Anfänglich wird dies als negativ gedeutet. Die Enttäuschung ist groß und Resignation stellt sich ein. Im weiteren Verlauf zeigt sich jedoch, dass alle gefallenen Entscheidungen gut und richtig waren. Zuviel war Schein und die Pläne basierten auf keinem stabilen Fundament. Daher besteht nun die Möglichkeit, angedachte Vorhaben unter einem neuen Licht zu betrachten. Lockerheit ist grundsätzlich ein wichtiger Aspekt. Für bestimmte Entwicklungen und die Umsetzung vorhandener Ideen braucht es indessen mehr als dies.

Neumond September 2021

Im September findet der Neumond am 7. September 2021 in der Nacht um 01:51 Uhr statt. Sonne und Mond stehen dann im Tierkreiszeichen Jungfrau und lösen eine Mondphase aus, die von Ordnung und Systematik geprägt ist. Das Leben soll dadurch angenehmer gestaltet werden. Sauberkeit auf der energetischen wie auch physischen Ebene ist wichtig. Reinigungsprozesse, Regelmäßigkeit und die Priorisierung zu erfüllender Aufgaben helfen bei einer Verbesserung der Lebensqualität. Plötzliche Möglichkeiten ergeben sich und die allgemeine Geschäftigkeit nimmt zu. Um die Abläufe besser gestalten zu können, werden Lösungsmöglichkeiten gefunden und eingesetzt. Damit optimiert sich die Erledigung alltäglicher Arbeiten. Mit dem Neumond werden Alltagsprozesse einer Prüfung unterzogen und überarbeitet.

Neumond Oktober 2021

Der goldene Herbst wird begleitet von einem Neumondtag am 6. Oktober 2021 um 12:05 Uhr im Tierkreiszeichen Waage. Entwicklungen in der Liebe und die Herstellung von Harmonie nehmen an Bedeutsamkeit zu. Alle Themenbereiche, in denen ein gewisses Ungleichgewicht herrscht, treten in den Fokus. Kompromisse werden gesucht und gefunden. Zwischen Streithähnen wird erfolgreich vermittelt. Der heimische Bereich wird verschönert. Die Aktivitäten nehmen zu, denn eine angenehme Unruhe breitet sich aus. Verabredungen werden geplant, da nur im Austausch miteinander Lösungen für bestehende Probleme gefunden werden. Egoistische Entscheidungen haben keinen Platz, da sie das Bild der gesuchten Harmonie stören würden. Frieden und Einheit prägen die Neuanfänge an diesem Tag.

Neumond November 2021

Der Novemberneumond ist am 4. November 2021 um 22:14 Uhr im Sternzeichen Skorpion. Dieser Tag ist der Beginn einer nicht ganz so leichten Mondphase. Häufig erleben wir den Neumondtag als entspannt und leicht. An diesem Tag scheint jedoch nicht alles nach Plan zu verlaufen. Unerwartete Entwicklungen durchkreuzen vorhandene Konzepte und Vorhaben. Getroffene Absprachen werden nicht eingehalten oder entwickeln sich nicht in der Form, wie sie angedacht waren. Das eigene Selbstwertgefühl ist ebenfalls nicht das Beste. Obgleich sich der Neumond für einen Neuanfang hervorragend eignet, kann er sich anders gestalten, als im Vorfeld besprochen oder vorbereitet. Da alles seinen Sinn hat und nichts ohne Grund geschieht, gilt es, Ruhe zu bewahren und zu vertrauen.

Neumond Dezember 2021

Der letzte Neumond des Jahres wird am 4. Dezember 2021 um 08:42 Uhr im Sternzeichen Schütze erwartet. Er fördert den Sinn nach einer Wissenserweiterung. Eine zusätzliche Ausbildung, neue Kurse oder Seminare werden interessanter denn je. Ganz bewusst findet ein intensiver kommunikativer Austausch mit den Mitmenschen statt. Die Suche nach einer Seelenverbindung ist dabei der größte Antriebsmotor. Nüchtern und sachlich werden Fakten geprüft und die eigene Situation unter die Lupe genommen. Der Wunsch nach einer ausreichenden Selbstverwirklichung spielt bei dem letzten Neumond des Jahres eine essentielle Rolle. Kurz vor dem Jahreswechsel sehnen wir uns nach Erfolgserlebnissen und verstehen, welche Entscheidungen in der Vergangenheit nicht optimal gelaufen sind.