Vollmond 2017

Dem Vollmond 2017 wird wie jeher den Vollmonden eine mystische Wirkung nachgesagt. Der Mond hat eine enge Verbindung zu den Empfindungen und jeder Emotion. Es heißt, dass um die Zeit des Vollmondes die zwischenmenschlichen Spannungen ansteigen. Die Energie des Mondes kann genutzt werden, um für die Themen des aktuellen Zyklus Weichen zu stellen. Parallel dazu wird von vielen Menschen der Neumond genutzt, um Pläne umzusetzen und Neues zu beginnen.

vollmond

Wochentag

Datum

Uhrzeit
Sternzeichen

Donnerstag

12. Januar 2017

12:33 Uhr
Krebs

Samstag

11. Februar 2017

01:32 Uhr
Löwe

Sonntag

12. März 2017

15:53 Uhr
Jungfrau

Dienstag

11. April 2017

08:08 Uhr
Waage

Mittwoch

10. Mai 2017

23:42 Uhr
Skorpion

Freitag

09. Juni 2017

15:09 Uhr
Schütze

Sonntag

09. Juli 2017

06:06 Uhr
Steinbock

Montag

07. August 2017

20:10 Uhr
Wassermann

Mittwoch

06. September 2017

09:02 Uhr
Fische

Donnerstag

05. Oktober 2017

20:40 Uhr
Widder

Samstag

04. November 2017

06:22 Uhr
Stier

Sonntag

03. Dezember 2017

16:46 Uhr
Zwillinge

Vollmond Januar 2017

Dieser Vollmond findet am 12. Januar 2017 um 12:33 Uhr im Tierkreiszeichen Krebs statt. Er stellt die familiäre Themen in der Vordergrund und sorgt für Optimismus. Die Herausforderungen des Lebens scheinen überwindbar. Es zählt, das Leben als Ganzes zu sehen. Die Zeitqualität wird als positiv erlebt. Der Energiepegel steigt.  Sobald impulsive Handlungen vermieden werden, kann der Grundstein für neue Pläne gelegt werden. Der Wunsch nach Unabhängigkeit ist sehr präsent. Das Gefühl von Freiheit und das Bedürfnis nach Ungewohntem prägen die Stimmung. Eine innere Unruhe ist spürbar. Sie stellt eine Herausforderung für zwischenmenschliche Beziehungen dar. Launenhaftigkeit und die Suche nach Veränderung sorgen für Turbulenzen. Das Bedürfnis, innerhalb der Familie und in Partnerschaften Harmonie und Erfüllung zu erleben, kann Erfüllung oder Störung bedeuten.

Vollmond Februar 2017

Der Vollmond im Februar findet am 11. Februar 2017 um 01:32 Uhr im Sternzeichen Löwe statt. Der Februarvollmond wurde zu früheren Zeiten als Schneemond bezeichnet. Davon abgesehen wird in diesem Jahr eine Halbschattenfinsternis erwartet. So kurz vor dem Valentinstag wird eine Zeit eingeleitet, in der Charme, Romantik und Verspieltheit eine wichtige Rolle spielen. Es besteht der Wunsch nach Austausch, eines angenehmen Miteinander und dem Knüpfen neuer Kontakte. Nüchtern und realistisch werden Projekte bewertet und umgesetzt. Es ist ein angenehmer Vollmond, der den Wunsch hervorbringt, wieder mehr aus sich herauszugehen. Eigenes Verhalten wird gut reflektiert und mögliche Chancen gut gegeneinander abgewogen. Die Erfahrung und Weisheit von anderen Menschen wird hilfreich sein und neue Impulse geben. Es ist eine Zeit des Aufbruchs, der gut überlegt wird und dadurch erfolgversprechend sein.

Vollmond März 2017

Der Vollmond im März ist am 12. März um 15:53 Uhr im Sternzeichen Jungfrau. Den Sternen nach zu urteilen wird der Tag für viele Menschen nicht ganz einfach werden. Die Gemütsverfassung scheint wenig optimistisch oder locker zu sein. Einsamkeitsgefühle sind zu erwarten. Für einige bedeutet es, dass sie sich zurückziehen, um neue Kraft zu schöpfen. Es besteht die Gefahr, sich in den tiefen der Gefühlswelt festzufahren. Die Sensibilität und Reizbarkeit sind erhöht. Die eigenen Ideale könnten von anderen verletzt werden. Gleichzeitig wird das Bedürfnis nach Stille von anderen Menschen missverstanden. Die Gedanken könnten zwanghafte Züge erhalten. Dieser Vollmond wird für die kommenden Wochen intensive Kräfte freisetzen. Wer Tiefgang mag, wird den Tag lieben. Oberflächlichkeit wird gemieden und eine Begegnung mit der Seele ermöglicht. Fesseln werden gesprengt und einigen Menschen wird die Kontrolle entzogen.

Vollmond April 2017

Der Vollmond im April ist am 11. April 2017 um 08:08 Uhr im Sternzeichen Waage. Dieser Vollmond aktiviert die Themen Macht und Ohnmacht. Sobald Menschen, die Kontrolle über andere haben, werden sie erleben, wie durch die Energie des Mondes die Rollen vertauscht werden. Jeder, der einen anderen unterdrückt, ihn steuert und eine Bindung zum eigenen Vorteil lebt, wird einen Wandel erfahren. Pläne gehen nicht auf und zerplatzen im Kampf um einen erzwungenen Erfolg. Radikale Veränderungen der eigenen Lebensführung können eintreten. Der Vollmond leitet eine Zeit überwältigender Gefühle ein. Zwanghaftes Denken und impulsives Handeln sind möglich. Wer einen kühlen Kopf bewahrt, kann im Prozess der Selbstreflektion erfahren, was er wirklich für sich, sein Leben und die Erfüllung seiner Wünsche benötigt. Etwas krampfhaft festzuhalten wird wenig erfolgversprechend enden.

Vollmond Mai 2017

Der Vollmond im Mai findet am 10. Mai 2017 um 23:42 Uhr im Sternzeichen Skorpion statt. Die Grundenergie ist positiv. Was auch immer geschieht, es fühlt sich bei allen Entwicklungen so an, als ob wir auf Händen getragen werden und beschützt sind. Gute und stabile Weichen werden gestellt. Veränderungen mit Nachhaltigkeit stehen an. Sie werden sich gut gestalten, auch wenn die ersten Gedanken womöglich kritisch sind. Der Tag kann voller Hindernisse sein, aber diese Stolpersteine sind überwindbar und führen dazu, dass sich das Fundament stabilisiert. Es ist ein Tag, der unser Gemüt quengelig und optimistisch zugleich sein lässt. Letztlich werden wir Anerkennung erhalten und Erfolg haben. Vielleicht geschieht dies auf einem zweiten Weg und nicht dem gedachten, aber es wird der bessere sein.

Vollmond Juni 2017

Der Vollmond im Juni findet am 09. Juni 2017 um 15:09 Uhr im Sternzeichen Schütze statt. Der Tag wird mit einigen Stimmungstiefs gepflastert. Die Gedanken lassen sich nur schwer positiv ausrichten. Der Wunsch nach Rückzug stellt sich ein. Die eigene Empfindsamkeit ist erhöht. Einige werden Tagträume erleben oder sich in einen Traumzustand flüchten. Kurz vor dem Wochenende sollte nach Möglichkeit auf Alkohol oder anderen Drogen verzichtet werden. Sie werden zu Konflikten führen, die anschließend bereut werden. Spirituelle Menschen erleben einen Tag verstärkter Eingebungen und Wahrnehmungen. Sie tauchen tief in andere Bewusstseinszustände ein und können ihre Fähigkeiten erweitern. Dennoch kann es sein, dass nicht alles Wahrgenommene dem Gewünschten entspricht. Verbindungen, die sich überholt haben, werden heute auf die Probe gestellt.

Vollmond Juli 2017

Der Vollmond im Juli 2017 ist am 9. Juli 2017 um 06:06 Uhr im Sternzeichen Steinbock. Bei allem, was heute geschieht, lohnt sich eine hintergründige Beleuchtung. Die Ereignisse und Entwicklungen geben Rückschlüsse auf die eigenen Gefühle. Eine Selbstanalyse und Überprüfung der eigenen Position kann bei den aktuellen Vollmondenergien stattfinden. Eifersucht und Besitzansprüche keimen auf. Sie können schmeichelhaft sein, aber auch zu einer Belastung führen. Vorschnelle Handlungen sollten vermieden werden. Die Stimmung ist gereizt und launisch. Ein falsch verstandenes Wort kann zu Streitereien führen, noch bevor der Tag richtig begonnen hat. Das Glück scheint sich heute bei einigen einen Tag frei genommen zu haben. Vieles ist erschwert oder klappt nicht. Humor ist da die beste Medizin. Wichtige Gespräche oder das Treffen von lebensverändernden Entscheidungen sollten verschoben werden.

Vollmond August 2017

Der Vollmond ist am 7. August 2017 um 20:10 Uhr im Sternzeichen Wassermann. Gleichzeitig findet eine partielle Mondfinsternis statt. Heute sollten impulsive Handlungen vermieden werden. Die Stimmung ist nicht ganz einfach zu händeln. Der Wunsch nach Freiheit, Individualität und Kreativität ist sehr präsent. Die Gedanken daran lassen Glücksgefühle aufkommen und fördern den Optimismus. Neue Kontakte und neue Freundschaften können sich entwickeln. Es ist ein guter Tag, um Gruppenaktivitäten zu planen oder im Team zu arbeiten. Die Offenheit für andere Menschen und deren Ansichten wird den Tag prägen. Neue Projekte können begonnen und umgesetzt werden. In der Umgebung von Gleichgesinnten versprechen sie gute Ergebnisse zu erzielen. Bei ernsten Gesprächen sollte nicht alles geglaubt oder auf die Wagschale gelegt werden.

Vollmond September 2017

Der Vollmond im September ist am 6. September 2017 um 09:02 Uhr im Sternzeichen Fische. Dieser Vollmond leitet eine sehr aufregende Phase ein. Oberflächliche Begegnungen werden abgelehnt. Im Mittelpunkt stehen tiefe Gefühle und Emotionen. In Verbindungen wird eine Verschmelzung mit dem anderen Menschen angestrebt. Die Sehnsucht nach einer spirituellen Erfahrung steigt an. Tagträume, Phantasien und Visionen suchen sich einen Weg zu uns. Wir lassen uns schnell blenden und neigen dazu, uns selbst nicht in die Karten blicken zu lassen. Wichtige Entscheidungen sollten wir heute nicht treffen. Es fehlt der klare und nüchterne Blick auf alle Fakten. Der Tag eignet sich, um die eigene Kreativität zu leben und den Gefühlen freien Lauf zu lassen. Der Bezug zur Realität geht heute jedoch zuweilen verloren.

Vollmond Oktober 2017

Der Vollmond im Oktober ist am 5. Oktober 2017 um 20:40 Uhr im Sternzeichen Widder. Der Tag wird ein bisschen stürmisch. Ungestüm und kraftvoll erleben wir uns selbst und unsere Mitmenschen. Unsere Gedanken sind nicht immer ganz klar und objektiv. Die allgemeine Stimmung ist alles andere als harmonisch und optimistisch. Zwanghafte Gedanken stellen sich ein. Wer die Gefühle und Bedürfnisse anderer Menschen missachtet, wird wenig Freude haben. Unsere Selbstdarstellung wirkt überzeugend. Für solide und gut durchdachte Projekte kann der Grundstein gelegt werden. Sie werden erfolgreich und können stabil wachsen. Menschen, die über andere richten wollen und ihnen ihre Meinung überstülpen, werden damit wenig erfolgreich sein. In zwischenmenschlichen Begegnungen wird Erfüllung durch Tiefgang gesucht.

Vollmond November 2017

Der Vollmond im November 2017 ist am 4. November 2017 um 06:22 Uhr im Sternzeichen Stier. Die Energien des Mondes versprechen ein aufregendes Wochenende. Genuss, Sinnlichkeit und Ruhe werden angestrebt. Die materiellen Werte müssen einer Überprüfung standhalten. Was nicht passt, wird in den kommenden Wochen optimiert. Gut durchdachte Strategien sind mit Erfolg und Erfüllung gekrönt. Solange, wie die Bedürfnisse anderer Menschen geachtet werden, gelangen wir zu Ruhm und Anerkennung. Bei Rücksichtslosigkeit und Egoismus droht ein Totalverlust. Es ist bricht eine Phase der Durchsetzung und des Setzens von deutlichen Zeichen an. Diese werden nicht von allen mit Zustimmung gesegnet werden, gelten aber als weichend stellen. Die Energien des Mondes lassen uns erhobenen Hauptes in die Zukunft sehen. Sie kräftigen uns.

Vollmond Dezember 2017

Der letzte Vollmond des Jahres 2017 ist am 03. Dezember 2017 um 16:46 Uhr im Sternzeichen Zwillinge. In uns keimt die Sehnsucht nach einer leichten Atmosphäre. Tiefgang, Schwierigkeiten oder das Klären von intensiven Themen strengen uns an. An diesem Wochenende sollten wir nicht alles glauben, was unsere Mitmenschen uns auftischen möchten. Wir haben keinen klaren Blick. Daher sind wichtige Entscheidungen oder das Starten neuer Projekte lieber zu verschieben. Tagträume, Illusionen und die Welt der Phantasien hat uns im Griff. Sofern wir das genießen können, geht es uns gut. Das wird jedoch nur den wenigsten gelingen. Wir haben gute Ideen. Leider mangelt es ihnen an einem soliden Fundament. Daher sind wir gut beraten, wenn wir in der kommenden Zeit etwas mehr an den Ideen feilen und sie optimieren, bevor wir mit ihnen in die Öffentlichkeit gehen.