Wochentage

Die Wochentage haben in der Astrologie einen Einfluss und werden entsprechend bei der Interpretation eines Horoskops berücksichtigt. Jedem Tag wird ein anderer Planet zugeordnet, so dass dessen Grundenergien Einfluss nehmen.

Allgemeine Bedeutung

Durch die Wochentage erhalten Astrologen weitere Hinweise auf bestimmte Qualitäten und grundsätzliche Dynamiken. Diese werden im Alltag ebenso berücksichtigt wie bei der Interpretation von Horoskopen oder den Zeitpunkten von getroffenen Entscheidungen. Da jedem Tag ein bestimmter Planet zugewiesen ist, haben die Eigenschaften dieses Himmelskörpers eine Wirkung auf die täglichen Schwingungen. Dies führt dazu, dass die Gemütsfassung sowie die Handlungsbereitschaft täglich einen anderen Einfluss nehmen. Sie können beflügeln, aber auch bremsen.

Besonders interessant ist die Deutung der Wochentage bei der Geburt eines Kindes oder auch bei der Gründung eines Unternehmens. Es können Tendenzen für ausgleichende oder intensivierende Verhaltensweisen sowie Ansichten erkannt werden.

Gleichzeitig kann die Berücksichtigung der aktuellen Tagesqualitäten im Alltag dabei helfen, Entscheidungen zu treffen oder sie zu verschieben. Ganz nach Belieben wird bei der Suche nach einem perfekten Zeitpunkt für die Umsetzung geplanter Aktivitäten die Bedeutsamkeit eines Tages einbezogen. Dies kann als Stärkung für ein Vorhaben gedeutet werden, wenngleich Erfolg oder Misserfolg nicht alleinig davon abhängig sind.

Zuordnung der Wochentage