Vollmond 2019

Der Vollmond 2019 wird wie in jedem Jahr die menschlichen Gemüter beschäftigen. Den Vollmond umgeben grundsätzlich verschiedene Sagen und Geschichten. Menschen, die weder spirituell noch esoterisch sind berichten von Zuständen der Unruhe und Schlaflosigkeit zur Zeit des Vollmondes. Astrologisch stehen sich im Moment des Vollmondes die Planeten Sonne und Mond direkt gegenüber. Sie sind in einem Spannungsverhältnis und lösen damit unangenehme Energien aus.

vollmond

Wochentag

Datum

Uhrzeit
Sternzeichen

Montag

21. Januar 2019

06:06 Uhr
Löwe

Dienstag

19. Februar 2019

16:53 Uhr
Jungfrau

Donnerstag

21. März 2019

02:42 Uhr
Waage

Freitag

19. April 2019

13:12 Uhr
Waage

Samstag

18. Mai 2019

23:11 Uhr
Skorpion

Montag

17. Juni 2019

10:30 Uhr
Schütze

Dienstag

16. Juli 2019

23:38 Uhr
Steinbock

Donnerstag

15. August 2019

14:29 Uhr
Wassermann

Samstag

14. September 2019

06:32 Uhr
Fische

Sonntag

13. Oktober 2019

23:07 Uhr
Widder

Dienstag

12. November 2019

14:34 Uhr
Stier

Donnerstag

12. Dezember 2019

06:12 Uhr
Zwillinge

Vollmond Januar 2019

Der erste Vollmond im Jahr 2019 wird am 21. Januar 2019 um 06:16 Uhr stattfinden. Es handelt sich gleichzeitig um eine totale Mondfinsternis. Der Mond befindet sich zu diesem Zeitpunkt im Sternzeichen Löwe und bringt bereits verschiedene Herausforderungen im neuen Jahr. Wir möchten von anderen gesehen und bewundert werden. Das wird nicht so einfach sein. Zu viele Hindernisse stehen uns im Weg und lösen Spannungen aus. Wir vergreifen uns im Ton, verstehen andere miss und fühlen uns vom Glück verlassen. Das neue Jahr beginnt mit einem Vollmond, den wir lieber ignorieren möchten. Gleichzeitig sollten wir jedoch berücksichtigen, dass wir an unseren Aufgaben wachsen und stärker werden. Daher sollten wir Ruhe bewahren, wichtige Entscheidungen verschieben und uns von plötzlichen Entwicklungen nicht aus der Bahn werfen lassen. Wie sehr wir es auch probieren, wir sollten nicht mit der Brechstange hantieren, da wir dann das Nachsehen haben werden.

Vollmond Februar 2019

Im Februar 2019 erleben wir den Vollmond am 19. Februar 2019 um 16:53 Uhr im Sternzeichen Jungfrau. Der Mond ist zum Zeitpunkt des Vollmondes gerade erst in der Jungfrau angekommen. Wir erleben einen Wechsel der Energien. Das charismatische lassen wir hinter uns und bewegen uns hin zum strebsamen Anteil unseres Selbst. Wir erleben überraschende Momente und sollten flexibel sein. Schneller als gewöhnlich können wir ein bestehendes Chaos beseitigen. Wir sind strukturiert und planen unsere nächsten Schritte im Voraus. Der Vollmond im Februar wird unser eigenes Tempo erhöhen. Es wird nicht immer ganz einfach, die vom Leben geforderten plötzlichen und schnellen Entscheidungen mit unseren Bedürfnis nach Ordnung und Stabilität zu verbinden. Daher sollten wir es sportlich nehmen und keine zu hohen Ansprüche an uns oder die Menschen in unserem Umfeld haben.

Vollmond März 2019

Der Vollmond im März 2019 wird am 21. März 2019 in der Nacht stattfinden. Um 02:42 Uhr stehen sich die Planeten Sonne und Mond direkt gegenüber. Der Mond befindet sich zu diesem Zeitpunkt im Sternzeichen Waage. Damit streben wir nach einer inneren Balance, einem Gleichgewicht und einer Harmonie im Leben. Wir möchten einen Ausgleich finden auf verschiedenen Ebenen und tun alles, um Konflikte zu schlichten. Eine Lösung wird nicht immer ganz einfach zu finden sein, da nicht alle mit uns einer Meinung sind. Die Kommunikation ist gestört und zudem erreichen unsere schön gewählten Worte nicht die notwendige Wirkung. Gleichzeitig fühlen wir uns in unserer Haut unwohl. Was auch immer wir tun, es scheint, als würden wir trotz aller Bemühungen das Gleichgewicht nicht erreichen können. Wir sollten einfach nicht zu viel uns erwarten und uns in Gelassenheit üben.

Vollmond April 2019

Der Aprilvollmond ist am 19. April 2019 um 13:12 Uhr. Wie auch der letzte Vollmond des Vormonats wird er im Sternzeichen Waage stattfinden. Damit sind ein weiteres Mal Themen wie Balance, Gleichgewicht und Harmonie in unserem Leben verstärkter aktiviert. Wir suchen in Liebesangelegenheiten nach angenehmen Stunden und mögen es, verwöhnt zu werden. Der Vollmond wird einige Überraschungen für uns bereit halten. Daher wird dieser Tag turbulent und aufregend sein. So kurz vor dem Wochenende hinterfragen wir unsere Außenwirkung und fordern unser Glück heraus. Wir befinden uns auf der Überholspur und werden in der kommenden Zeit des abnehmenden Mondes einige glückliche und zufriedene Erlebnisse haben. Dieser Vollmond wird insgesamt angenehmer als der letzte, aber dennoch durchaus aufregend.

Vollmond Mai 2019

Der Vollmond im Mai 2019 ereignet sich am 18. Mai 2019 um 23:11 Uhr im Sternzeichen Skorpion.An diesem Tag sollten wir unsere Worte mit bedacht wählen. Wenngleich der Vollmond erst zum Ende des Tages stattfinden wird, so werden wir bereits im aktuellen Tagesgeschehen mit seinen Energien konfrontiert. Wir schauen hinter die Kulissen, sind auf der Suche nach der Wahrheit und lassen uns nicht mit oberflächlichen Antworten abspeisen. Daher kann es unangenehm werden und zwischenmenschliche Konflikte sind möglich. Wir treten sehr stark und dominant auf. Gleichzeitig werden uns die Menschen aus unserem nahen Umfeld sehr machtvoll vorkommen. Wir können gesagte Worte nicht mehr zurücknehmen. Daher sollten wir uns gut überlegen, wie wir am Tag des Vollmondes und auch am Sonntag agieren. Das gesamte Wochenende über werden die Gemüter erhitzt sein.

Vollmond Juni 2019

Der Vollmond um Juni wird am 17. Juni 2019 um 10:30 Uhr stattfinden. Dieser Vollmond zeigt weniger spannungsreiche Konstellationen als andere. Er ereignet sich im Sternzeichen Schütze und lässt uns damit toleranter werden. Dennoch bringt er Lernaufgaben mit, denen wir uns stellen werden. In der Zeit bis zum nächsten Neumond werden wir unsere Denkmuster prüfen und verändern. Die Impulse anderer Menschen nehmen wir stärker auf als zu anderen Zeiten. Wir lernen von ihnen und werden religiöse wie auch philosophische Themen bearbeiten. Der Bezug zum Ausland oder zu Menschen mit anderen Ansichten wird uns beschäftigen. Wir sollten darauf achten, dass wir nicht rechthaberisch auftreten, denn wir wollen von ihnen lernen und neue Erkenntnisse in unser Leben einbauen. Daher gilt es darauf zu achten, ganz bei unseren Einstellungen zu bleiben und nicht andere für ihre zu kritisieren.

Vollmond Juli 2019

Im Juli 2019 wird der Vollmond im Sternzeichen Steinbock stattfinden. Er ist am 16. Juli 2019 um 23:38 Uhr und wird zudem eine totale Mondfinsternis sein. Wir sehen uns Energien ausgesetzt, die stark, kraftvoll und kühl sein werden. Diszipliniert und durchaus verkrampft treten wir auf. Die Menschen in unserem Umfeld sind ebenfalls von einer Strenge gekennzeichnet und scheinen ihren Humor vorübergehend zu verlieren. Wer flapsig auftritt, wird keine Pluspunkte sammeln. Mit harter Arbeit und einem guten Plan gelangen wir an unsere Ziele. Dennoch sind wir angespannt und zeigen wenig Gelassenheit im Alltag. Wir sehen uns Machtspielen ausgesetzt und greifen ebenfalls zu Mitteln, die mehr Stärke und Durchsetzungskraft ausstrahlen werden. Sobald uns jemand in die Quere kommt oder ungefragt in unser Revier eindringt, weisen wir ihn in seine Schranken. Vielleicht geht es uns besser, wenn wir nicht alles so ernst nehmen.

Vollmond August 2019

Im August 2019 wird der Vollmond am 15. August 2019 im Verlauf des Tages um 14:29 Uhr stattfinden. Der Mond befindet sich zu diesem Zeitpunkt im Sternzeichen Wassermann. In uns wächst das Bedürfnis nach Freiheit, Unabhängigkeit und der Abgabe von Verantwortung. Wir möchten uns mit Freunden treffen und mögen Gruppenaktivitäten. Strenge Vorgaben oder Regeln liegen uns nicht.  In Liebesangelegenheiten punkten wir nicht so sehr, wie wir es gern wollen. Ebenso ist unser Energielevel herabgesetzt. Wir sollten darauf achten, dass wir uns nicht zu viel abverlangen. Wir kommen schwerer voran und gleichzeitig scheinen wir über unsere eigenen Füße zu stolpern. Die Menschen in unserem Umfeld halten uns für unverlässliche Partner. Vielleicht sollten wir weniger Versprechungen geben, denn insgeheim wissen wir bereits, dass wir sie nicht einhalten können oder werden.

Vollmond September 2019

Im September ist der Vollmond am 14. September 2019 um 06:32 Uhr im Sternzeichen Fische. Unsere übersinnliche Wahrnehmung wird zu dieser Zeit intensiviert. Wir sollten auf unsere Träume achten und den Visionen mehr Raum geben. Die intuitive Arbeit wird zu dieser Zeit besondere Früchte tragen. Wir bewegen uns mehr nach unserem Gefühl und unserer inneren Eingebung. Das Aktivitätsniveau ist gleichzeitig verringert. Nicht alle unsere Pläne lassen sich verwirklichen. Häufig schlafwandeln wir quasi durch den Tag und erreichen daher nicht unser gewohntes Pensum. Wir sollten uns rechtzeitig darum bemühen, die to-do-Liste nicht zu voll zu schreiben und damit Ansprüche an uns selbst herabsetzen. Andernfalls müssen wir beichten, dass wir festgesetzte Ziele nicht geschafft haben. Wir sind in dieser Zeit zu hilfsbereit und lassen uns ausnutzen.

Vollmond Oktober 2019

Der Vollmond im Oktober 2019 wird am 13. Oktober 2019 erwartet. Er findet um 23:07 Uhr im Sternzeichen Widder statt. Wir streben nach Aufbruch und Veränderung. Mitten im Herbst bekommen wir Lust darauf, unsere Aktivitäten zu erhöhen. Uns juckt es in den Gliedmaßen und wir möchten uns bewegen. Unser Leben soll neuen Schwung bekommen. Wir möchten Zeichen setzen und ungeliebte Ereignisse oder Situationen hinter uns lassen. Das Glück wird auf unserer Seite sein, wenngleich wir uns Machtspielchen ausgesetzt sehen. Wir werden des Platzes verwiesen oder erhalten Nachrichten, die uns keinen Handlungsspielraum bieten. Dennoch sollten wir uns daran erinnern, dass auch darin etwas Gutes stecken kann. Wir werden uns nicht lange hilflos fühlen. Sobald wir verstanden haben, warum uns Grenzen gesetzt wurden, werden wir darüber lächeln und diese anerkennen.

Vollmond November 2019

Der Novembervollmond ist am 12. November 2019 um 14:34 Uhr im Sternzeichen Stier. Wenn wir einige Dinge beachten, wird der Vollmond sich für uns ganz gut gestalten. Wir sind diszipliniert, kraftvoll und haben eine gute Anbindung an unsere innere Weisheit. Daher sollten wir Warnsignale rechtzeitig erkennen und sie einhalten. Kommunikative Angelegenheiten gilt es nach Möglichkeit auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Andernfalls wird es problematisch. Wer es nicht schafft, sich in Zurückhaltung zu üben, wird sich schnell in einer Konfliktsituation wiederfinden. Die Energien werden sich aufschaukeln und dann kontraproduktiv entladen. Wer die Vollmondenergie gut für sich zu nutzen versteht, wird neue Erkenntnisse haben, Zusammenhänge verstehen und Dynamik des Lebens gut für sich nutzen können. Dann ist vieles möglich, was gute Weichen stellen wird.

Vollmond Dezember 2019

Der letzte Vollmond im Jahr 2019 ist am 12. Dezember 2019 um 06:12 Uhr im Sternzeichen Zwillinge. Wir sollten zu dieser Zeit nicht auf die schönen Worte anderer hören. Schlafen wir lieber ein paar Nächte über notwendige Entscheidungen, bevor wir das Nachsehen haben. Zu der Zeit des Vollmondes lassen wir uns zu stark blenden und glauben den scheinbar plausiblen Ausführungen der anderen Menschen zu sehr. Gleichzeitig sollten wir darauf achten, dass wir selbst klare und deutliche Worte wählen. Andernfalls werden wir nicht so verstanden, wie wir es gemeint haben. Um nicht als Lügner abgestempelt zu werden, können wir rechtzeitig nachfragen, wie unsere Worte von unserem Gegenüber aufgefasst wurden. Erhaltene Versprechen sind nicht auf die Waagschale zu werfen. Wer in dieser Zeit zu hohe Erwartungen hat, wird enttäuscht werden.